Sie können das Customer Service Team (englischsprachig) unter +44 20 8888 8588 erreichen. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail .

twitter

Geschäftsbedingungen

Geschäftsbedingungen  (aktualisiert 1. Februar 2014)

1a. Warenumtausch und –rückgabe
1b. Vergleichspreisübernahmegarantie für Großhandel
2. Die Yogamatters-Kontaktangaben
3a. Datenschutz
3b. Datensicherheit
4. Geschäftsbedingungen
5. Bei Yogamatters einkaufen
6. Bestellbestätigungen
7. Mehrwertsteuer und Zölle
8. Beschädigte oder defekte Waren
9. Nicht erfolgte Lieferung
10. Warenrückgabe und Vertragsauflösung - Einzelhandelskunden
11. Großhandels-/Großmengen-/Geschäftskunden
Wir möchten, dass Sie als Kunde sich sicher und abgesichert fühlen in Ihrem Verkaufsverhältnis mit Yogamatters. Zunächst weil Sie abgesichert sind, aber auch weil wir uns ebenso fühlen möchten, wenn wir Im Internet einkaufen. Im Folgenden finden Sie Informationen, die im Allgemeinen unter „Geschäftsbedingungen“ zusammengefasst werden. Einige davon müssen wir von rechtswegen aufführen. Andere werden von den Handelsorganisationen Safebuy und ISIS vorgeschrieben, bei welchen Yogamatters eingeschriebenes Mitglied ist. Diese beiden Organisationen haben zum Ziel zu bewerkstelligen, dass das Internet einen sicheren und fairen Raum für den Konsumenten darstellt. Wenn Ihnen Ihre Rechte unter Anwendung dieser Geschäftsbedingungen nicht klar sind oder falls Sie eine nähere Erklärung wünschen, treten Sie bitte vor Aufgabe Ihrer Bestellung mit uns in Kontakt.

1a.  Warenumtausch und -rückgabe

Wir bei Yogamatters möchten Sie natürlich am liebsten jedesmal als zufriedenenen Kunden wissen. Uns ist aber auch klar, dass Sie eventuell Waren zurückgeben möchten, weswegen wir eine recht liberales Warenumtausch- und -rückgabeverfahren haben. Sollten Sie einmal nicht mit dem erstandenen Produkt zufrieden sein, können Sie uns die Ware innerhalb von 30 Tagen im Originalzustand zurückgeben. Daraufhin werden wir die Höhe des Kaufpreises zurückerstatten. Im Falle defekter Ware übernehmen wir auch die Rückversandkosten. Die Versandkosten für Rückgaben aus anderen Gründen werden nicht von Yogamatters übernommen. Wir sind stolz darauf, dass unsere "Null-Problemo-Garantie" Ihnen mehr Rechte als der reguläre Konsumentenschutz zuspricht (mehr dazu weiter unten). Wir bitten Sie, diese Garantie Ihrerseits ebenfalls fair anzuwenden. Eine Produktkategorie ist von dieser Garantie - per Industrie-Standard - ausgeschlossen: bereits geöffnete CDs und DVDs können nur mit unserem ausdrücklichen Einverständnis zurückgenommen werden.

1b. Vergleichspreisübernahmegarantie für Großmengen

Wenn Sie Großmengenpreise für Produkte gleicher Qualität von einem anderen Anbieter zu günstigeren Konditionen angeboten bekommen als bei Yogamatters, dann sind wir bereit unseren Preis dementsprechend anzupassen. Damit dieser Vorgang fair für Sei und für uns bleibt, müssen Quantität und Quaöität vergleichbar sein. Und wir sprechen über die Endsumme der Gesamtbestellung inklusive der Versandkosten.
Bitte schicken Sie das Preisangebot des Anbieters oder eine Preisauflistung (z.B. ein Bildschirmfoto an der Kasse) per E-Mail an unser Kundenservice Team, welchse sich dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen wird.
Es tut uns leid, aber wir werden nicht in der Lage sein unserer Preise den Ausverkaufspreisen anderer Unternehmen anzupassen. Die Vergleichspreisübernahmegarantie kann nicht im Nachhinein eingefordert werden.

2. Unsere Kontaktangaben

Yogamatters Ltd., 32 Clarendon Road, N8 0DJ, Großbritannien ist registriert in England & Wales unter Referenznummer 4221996, VAT(MwSt)-Nummer 774 425 806. Sie können das Customer Service Team (englischsprachig) unter +44 20 8888 8588 erreichen. Fragen Sie gerne nach einem deutschsprachigen Mitarbeiter. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail . Sollten Sie Anregungen oder Kritik zu unseren Produkten oder Dienstleistungen haben, dann senden Sie uns bitte eine E-Mail. Wir bemühen uns, alle eingegangenen E-Mails innerhalb eines Werktages zu beantworten. Bitte haben Sie Geduld mit uns, sollte es aufgrund einer hohen Zahl von Kundenanfragen einmal länger dauern.

3a. Datenschutz

Yogamatters behandeln das Recht unserer Kunden und unserer Mitarbeiter auf Datenschutz mit höchstem Respekt. Wir geben unser Wort, dass wir Ihre Daten unter keinen Umständen an Dritte weitergeben oder verkaufen. Wir verwenden Kundendaten nur für die vorgesehenen, legitimen Geschäftszwecke. Unter dem britischen Data Protection Act von 1998 sind wir rechtlich verpflichtet, alle Informationen die wir von Ihnen benötigen zu schützen. Sie werden keiner anderen Organisation zugänglich gemacht, solange uns hierzu nicht eine ausdrückliche  Vollmacht vorliegt, oder wir aus rechtlichen Gründen dazu verpflichtet sind.

Wie wir Informationen über Sie erhalten, hängt davon ab, welche Aspekte der Yogamatters-Internetseite Sie nutzen. Wir speichern die von Ihnen für spezifische Zwecke bereitgestellten Informationen, wie z.B. Ihre E-Mail-Adresse, Rechnungs- und Lieferadresse und Telefonnummer. Kredit- oder Debitkarteninformationen werden aus Sicherheitsgründen nicht gespeichert. Wir speichern Informationen die Sie uns bereitstellen, damit Sie sich in Ihr Kundenkonto einloggen und Angebote wie das Abonnement von E-Mail-Newslettern wahrnehmen können. Wir sammeln auch Nutzungsdaten zu unserer Internetseite mit deren Hilfe wir die Effektivität unserer Marketingkampagnen bewerten, den Verkehr auf die Internetseite erhöhen und das Design der Internetseite verbessern können, um Ihnen eine einfachere und effektivere Handhabe zu ermöglichen. Wir erhalten Internetseitennutzungsdaten von unseren Internetservern, URLs die wir erhalten, wenn Sie die Yogamatters- Internetseite aufrufen, sowie einer Reihe von Suchmaschinen. In allen Fällen schließen diese Internetseitennutzungsdaten Informationen aus, die Ihnen individuell zuzuordnen wären. Sie sind somit nicht personenbezogen im Sinne des oben angeführten Data Protection Act.

Sie haben das Recht, jegliche Informationen die wir über Sie gespeichert haben nach einer schriftlichen Anfrage einzusehen. Wir sind nicht für die Datenschutz- und –sicherheitsverfahren oder die Inhalte von Internetseiten verantwortlich, die über Hyperlinks mit der Yogamatters-Internetseite verknüpft sind. Unsere Internetseite entspricht den Anforderungen des oben angeführten Data Protection Act of 1998. Sollten Sie Kommentare oder Fragen betreffs des  Datenschutzes haben, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an uns.

3b. Datensicherheit

Bei Yogamatters online einzukaufen ist sicher. Yogamatters verwendet von Banken anerkannte Software die eine 128-bit-Verschlüsselung beim Verarbeiten von Kreditkarteninformationen nutzt. Wir haben alle angemessenen Schritte durchgeführt, um Ihre persönlichen Informationen zu schützen und sind im Falle einer Verletzung der Sicherheitsbestimmungen verantwortlich zu halten (es sei denn, der Vorfall ist auf ein Fehlverhalten Ihrerseits zurückzuführen). Bitte vergessen Sie nicht, dass das Internet ein sicherer Ort zum Einkaufen ist, wenn beide Seiten – auch Sie als Käufer – gesunden Menschenverstand bei der Abwägung der Risiken einsetzen. Die Risiken bei der Verwendung einer Kreditkarte auf gesicherten Internetseiten sind nicht höher als bei der Verwendung von Kreditkarten in Ladengeschäften oder Restaurants. Falls unauthorisierte Transaktionen Ihrem Konto angeschrieben werden, können Sie im Allgemeinen eine Rückerstattung von Ihrem Kreditkartenaussteller erbitten. Falls Sie sich nicht sicher sind, klären Sie bitte mit Ihrem Kreditkartenaussteller, wie dieser im Falle von Kreditkartenmissbrauch verfährt. In ganz Europa herrscht ein hervorragender Konsumentenschutz. Sie sind durch verschiedenste Gesetze wie den Sale of Goods Act 1979, den Trade Description Act 1976, und die Konsumentenschutz (Fernhandels) Richtlinien 2000 geschützt.

Wir sind ein akkreditierter ISIS Händler ("Internet Shopping is Safe" Programm), and wir haben den Safebuy Web Code of Practice unterzeichnet. Unser Onlinezahlungssystem wird von GeoTrust, einer weltweit anerkannten Organisation, gesichert.

Wir bieten auch alternative Bestellmöglichkeiten an, falls Sie nicht online bestellen wollen. Unser Customer Service Team hilft Ihnen gerne weiter, wenn Sie unter +44 20 8888 8588 anrufen oder eine E-Mail schreiben.

Sollten Sie Kommentare oder Fragen haben in Bezug auf Datensicherheit, dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.

4. Geschäftsbedingungen

Im Sinne der EU Direktive für Fernverkauf und Versandhandel, müssen Sie sich mit unseren Geschäftsbedingungen einverstanden erklären, ehe Ihre Bestellung bearbeitet werden kann. Bei Aufgabe einer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie die Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptieret haben. Die Direktive regelt Verkaufsverträge zwischen zwei Parteien und legt fest, welche Rechte und Verpflichtungen Sie haben. Als Konsument haben Sie möglicherweise weitergehende Konsumentenschutzrechte, welcher von den hier aufgeführten Geschäftsbedingungen nicht beeinträchtigt wird. Diese orientieren sich an Empfehlungen der Fair Web Trade Organisation Safebuy.

5. Bei Yogamatters einkaufen

Indem Sie Ihre Bestellung tätigen, geben Sie den Willen kund, die Ware käuflich zu erwerben, und Sie erlauben uns im Gegenzug, Ihre persönlichen Daten zu verwenden, um Ihnen die bestellte Ware zukommen zu lassen (inkl. der Übermittlung Ihrer Daten an Versanddienstleister und andere Subunternehmen). Wir verwenden Ihre Daten nicht für andere Zwecke außer denjenigen aufgeführt in Punkt 3a/b, Datenschutz und Datensicherheit, es sei denn mit vorheriger Genehmigung Ihrerseits. Sie können schriftlich per Post oder E-Mail verlangen, dass Ihre Kundendaten aus unserer Datenbank entfernt werden. Wir stehen unter keiner Verpflichtung, Ihnen die Ware zukommen zu lassen, solange wir Ihre Bestellung nicht akzeptiert und bestätigt haben. Erst damit kommt ein gültiger Vertrag zustande. Der zu zahlende Betrag wird üblicherweise vor der Auslieferung der bestellten Waren von Ihrer Karte abgebucht – dies geschieht bei Aufgabe der Bestellung sofern alle Produkte auf Lager sind. Sie sind solange nicht Eigentümer der Ware, bis wir die volle ausstehende Bezahlung erhalten haben. Alle Preise und Angebote sind unverbindlich und können jederzeit verändert werden. Fehler und Auslassungen (z.B. falls wir fälschlicherweise unterhalb des reellen Kostenpunktes verkaufen) können nachträglich korrigiert werden. Sie können in Pfund Sterling (£/GBP) oder Euro (€/EUR) bezahlen, und werden Ihre Rechnung in derselben Währung ausgestellt bekommen.

6. Bestellbestätigungen

Sie erhalten eine Bestätigung Ihrer Bestellung per E-Mail. Bitte überprüfen Sie, ob die Angaben in dieser E-Mail korrekt sind. Sollten sich Fehler eingeschlichen haben, informieren Sie uns bitte umgehend. Diese Bestellbestätigung ist weder eine Rechnung noch eine formale Akzeptanz der Bestellung. Rechnungen werden mit der Ware an die angegebene Lieferadresse verschickt. Sollte es uns nicht möglich sein, Teile der oder die gesamte Bestellung auszuliefern (z.B. bei Ausverkauf des Artikels), oder sollte ein Fehler in der Bestellung vorliegen, informieren wir Sie darüber sobald wie möglich. Sollte eine Bezahlung einer Bestellung, die wir nicht gänzlich erfüllen können, bereits erfolgt sein, wird Ihnen der Differenzbetrag in derselben Methode in der Sie bezahlt haben von uns zurückerstattet.

7. Mehrwertsteuer und Zölle

Die Preise auf unseren Produktseiten sind inklusive der britischen Mehrwertsteuer von 20%. Die Yogamatters VAT-Nummer ist GB 774 4258 06. Sollten Sie ein Kunde von außerhalb der Europäischen Union (EU) sein, wird die Mehrwertsteuer automatisch am Checkout vom Bestellwert abgezogen. Wenn Sie eine EU Tax Registration Number/Mehrwertsteuernummer besitzen, treten Sie bitte vor Aufgabe einer Bestellung mit unserem Kundenservice Team telefonisch auf der 030 2018 1747 oder per E-Mail in Kontakt. Am Besten richten Sie bereits vorher online ein Kundenkonto in Ihrem Namen ein. Dieses können wir dann sofort unter Angabe Ihrer Steuernummer auf Mehrwertsteuerbefreiung einstellen. Sollten Sie außerhalb der EU leben, sind Sie verantwortlich für alle anfallenden örtlichen Steuern und Zölle. Innerhalb der EU werden außer der Mehrwertsteuer keine weiteren Aufwendungen erhoben.

8. Beschädigte oder defekte Waren

Unser Ziel ist es, qualitativ hochwertige Waren (d.h.ohne Defekte in Material oder Herstellung) auszuliefern. Bitte kontrollieren Sie die Ware bei Erhalt auf Fehler oder Schäden. Informieren Sie uns sobald wie möglich über etwaige Probleme, damit wir umgehend die Rückholung für Sie kostenfrei arrangieren können. Bitte beachten Sie, dass für Großhandelsbestellungen/Geschäftskunden spezielle Bedingungen gelten wie unter Punkt 11 aufgeführt. Schäden oder Mängel müssen uns innerhalb von 14 Werktagen nach Lieferung (oder innerhalb eines angemessenen Zeitraums nach Feststellung des Problems) mitgeteilt werden. Bitte bewahren Sie alle Lieferdokumente und Verpackungsmaterialien auf. Sie können die Ware ablehnen und eine volle Rückerstattung erhalten, oder die fehlerhaften Artikel kostenlos ersetzt bekommen. Sollten Sie uns über ein Problem später als 14 Tage nach Lieferung (oder nach einer angemessenen Zeit der Feststellung) informieren, dann werden wir je nach Sachlage entscheiden, ob wir Ihnen den Artikel kostenlos ersetzen oder eine Rückerstattung in derselben Methode in der Sie bezahlt haben oder in Form eines Einkaufsgutscheins bei Yogamatters erfolgt.

9. Nicht erfolgte Lieferung

Gehen Sie auf "Wo ist meine Bestellung?" (zu finden in der unteren Leiste jeder Seite), um den Bestellstatus bei Yogamatters und Ihre Sendungsverfolgungs nummer (diese ist ebenfalls in der Bestellbestätigungs-E-Mail enthalten) einzusehen. Sie können per Kurierdienst versandte Bestellungen online mit der Sendungsverfolgungsnummer auf der Internetseite des Kurierdienstes DPD verfolgen.
Angegebene Lieferzeiten sind nur eine Leithilfe and können nicht garantiert werden.
Bitte informieren Sie uns sobald wie möglich, falls Ihre Bestellung nicht geliefert wurde. Wenn das vermisste Paket auf dem Postweg verschickt wurde, fragen Sie bitte zunächst bei Ihrem örtlichen Postamt nach, ob dort eine Sendung für Sie vorliegt (falls das Paket nicht durch den Briefschlitz gepasst hat). Wir sind verpflichtet 15 Werktage (3 Wochen) nach dem Versanddatum abzuwarten, bevor Royal Mail ein Paket als verloren akzeptiert. Sollte Ihre Ware nach Ablauf dieser Frist nicht eingetroffen sein, dann versenden wir ein neues Paket oder erstatten Ihnen den vollen Betrag zurück.
Wenn Ihnen ein Fehler bei der Angabe der Lieferadresse unterlaufen sein sollte, übernimmt Yogamatters keine Verantwortung für den Verbleib der Sendung. Bitte überprüfen Sie Ihre Angeaben gründlich bevor Sie Ihre Bestellung bestätigen. Überprüfen Sie ebenfalls die Angaben in der Bestellbestätigung auf Korrektheit. Sollten Sie einen Fehler feststellen, teilen Sie uns dies bitte umgehend mit, damit wir ihn korrigieren können falls noch möglich.

10. Warenrückgabe/Vertragsauflösung – Einzelhandelskunden

Sie haben das Recht, den Vertrag zu stornieren und eine Rückerstattung des von Ihnen gezahlten Warenpreises (exklusive der Versandkosten) oder einen Umtausch gegen alternatives Produkt im Wert des von Ihnen für das zurückgegebene Produkt gezahlten Preises zu erhalten, jedoch unter der Voraussetzung dass die Waren unbeschädigt und vollständig an uns zurückgesendet wurden, zusammen mit der entsprechenden Verpackung und in ungenutztem Zustand. Sie müssen uns über Ihren Wunsch nach Vertragsstornierung 14 Werktage nach Erhalt der Ware schriftlich informieren. Sie müssen die Ware kostenpflichtig zu Ihren Lasten an uns zurücksenden, und wir empfehlen, einen angemessen sicheren Versandweg zu wählen. Sollten zurückgesandte Waren verloren gehen, sind wir für diese nicht haftbar zu machen. Sollten Sie die Ware innerhalb der 14 Tage nach Stornierung der Bestellung/Vertragsauflösung nicht an uns zurückgesandt haben, werden wir die Waren bei Ihnen kostenpflichtig zu Ihren Lasten abholen. Auf Anfrage können wir eine Kurierdienstabholung für Sie auf Ihre Kosten arrangieren. Bitte beachten Sie, dass im Falle einer Abholung per Kurierdienst der Abholzeitpunkt nicht festgelegt werden kann (Abholzeitraum ist normalerweise 9:00 bis 18:00 Uhr). Unter der von Ihnen angegebenen Adresse muss bei Ankunft des Kurierdienstes jemand anwesend sein. Sollten wir eine Kurierdienstabholungan einem abgesprochenen Tag arrangieren, und zu diesem Zeitpunkt ist niemand zugegen, werden Ihnen die anfallenden Kosten zu berechnen. Wenn Sie eine Stornierung vornehmen möchten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich telefonisch an uns. Wir werden den von Ihnen bezahlten Gesamtbetrag abzüglich der Versand- und anfälliger Rückführkosten innerhalb von 30 Tagen beginnend mit Erhalt Ihrer schriftlichen Stornierung zurücküberweisen. Rückerstattungen bei Warenrückgaben erfolgen über denselben Zahlungsweg wie beim getätigten Kauf. Bitte stellen Sie sicher, dass folgende Angaben Ihrer Rücksendung beiliegen: Ihr Name, Ihre Telefonnummer, Ihre Auftragsnummer, und der Grund für die Warenrückgabe. Sollten Sie Waren umtauschen wollen, übernehmen wir normalerweise die Versandkosten für den Ersatzartikel (aber fragen Sie am Besten bei uns nach, um sicher zu gehen).
Wir behalten uns das Recht vor, den Vertrag aufzulösen, wenn die von Ihnen bestellten Waren nicht auf Lager sind oder wenn ein oder mehrere Produkte in Ihrer Bestellung aufgrund eines Fehlers mit einer unkorrekten Preisangabe aufgeführt sind. Sollten wir von diesem Recht Gebrauch machen, werden wir Sie umgehend per E-Mail darüber informieren und Ihnen den Betrag über denselben Zahlungsweg wie beim getätigten Kauf zurückerstatten.

11. Großhandels-/Geschäftskunden

Großhandels-/ Geschäftskunden und Wiederverkäufer fallen nicht unter die Distance Selling Regulation 2000. Aber Yogamatters hält Ihnen die Möglichkeit offen, nicht erwünschte Ware innerhalb von 30 Tagen zurückzugeben. Waren werden unter keinen Umständen 30 Tage nach erfolgter Lieferung zurückgenommen.
Großhandels-/Geschäftskunden und Wiederverkäufer müssen uns vor der Rückgabe von Waren kontaktieren. Bei Rückgaben von Großmengen muss der Rückversand vollständig von Kundenseite getragen werden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob ein Produkt Ihren Vorstellungen entspricht, melden Sie sich bitte bei uns und wir können Ihnen eventuell helfen einen günstigen Preis für die Rückführung zu finden. Yogamatters übernimmt keine Rückführkosten bei nicht erwünschter Ware.
Sollten Sie ein Unternehmen sein oder sollten die Waren teilweise oder vollständig für Geschäftstätigkeiten eingesetzt werden, sind wir nicht haftbar zu machen für etwaige Geschäftsverluste inklusive Profitverlust (direkter oder indirekter Art), Geschäftsdatenverlust, Einkommensausfällen, Firmenwert, unmittelbarem oder mittelbarem Verlust welche Sie in Folge des Wareneinkaufes bei uns erleiden. Jedwede andere Haftbarkeit ist beschränkt auf den Kaufwert der entsprechenden Ware. Es gibt keine Ausnahmen unserer Haftbarkeit im Bezug auf Betrug, Todesfall oder Personenschaden. Für uns ist Laufdauer nicht wichtig. Wenn Ihre Bestellung auf Rechnung in einem von uns für Sie angelegten Kundenkreditkonto laufen, dann wird das Zahlungsziel auf der Rechnung angegeben. Sollte die Bezahlung nicht innerhalb von 30 Tagen nach Datierung der Rechnung eingegangen sein, erheben wir täglich berechnete Zahlungsverzugszinsen in Höhe von 4% über der Basisrate von Barclays Bank.


© 2014 Yogamatters
Powered by micommerce
Design by exploded view
GeoTrust  Zusätzliche Methoden
Phone 020 888 8588+44 20 8888 8588
+44 20 8888 8588
help@yogamatters.de